Inhalt

In einem Workshop mit unserem einzigartigen Trainerteam Lisa Rock und Yining Li haben Sie die Möglichkeit zu sämtliche interkulturellen Fragen eine Antwort zu bekommen.
Wie begrüßen die Chinesen einander? Worüber reden Chinesen gerne? Was sind die Tabus?
Dieses Seminar ist speziell für Personen oder Firmen geeignet, die mit China kooperieren und täglich mit kulturellen Unterschieden konfrontiert werden. Europäische Umgangsformen können in China sehr schnell zu Missverständnissen führen, da diese oft fehlinterpretiert werden. Dadurch kann sehr leicht eine Verunsicherung auf beiden Seiten entstehen. 

Bei der Buchung eines Workshops bekommen Sie einen Fragebogen zugesandt, womit das Training an Ihren individuellen Bedarf angepasst wird, um für Sie vollen und v.a. sofort umsetzbaren Nutzen zu erzielen.

Unser Team stellt Ihnen chinesische Umgangsformen und Verhaltensregeln vor und lehrt, wie Sie in beruflichen Situationen ideal auf den Geschäftspartner eingehen können.


Grobe Übersicht über den Inhalt eines Seminars (wird auf Ihren Bedarf angepasst)

1.       Vorstellung

2.       Theorie & Praxis: Was ist Kultur und welche Rolle spielt Kultur im Business / in Ihrem Business

3.       China – Fakten und aktuelle Zahlen

4.       Das kommt mir Chinesisch vor: Einblicke in die Sprache

5.       Kommunikation zwischen Chinesen und Europäern (Verhalten und Haltung - inkl. Körpersprache, Gesprächsstil, etc.)

6.       Sitten und Gebräuche

7.       Tabus: Dos & Don'ts - Beispiele für Fehlverhalten in China

8.       praxisnahe Fallbeispiele

9.       allgemeine Tipps

10.     Schlussdiskussion

 

Der Inhouse-Trainingstag dauert von 9:00 bis 16:30 inklusive Mittagspause (auf Wunsch authentisch chinesisches Essen).

Seminarmaterial und Informationsquellen (Printmedien, Internet) sowie praktische Tipps werden zur Verfügung gestellt. Dieses Material ist im Leistungsumfang enthalten.

Teilnehmeranzahl: bis max. 12 Teilnehmer pro Tag

 

Telefon: 01/ 890 62 69
E-Mail: office@chinazentrum.at